OneNote-Notizbuch aus OneDrive – Backupstrategie zur Archivierung

ACHTUNG: Es gibt eine verbesserte und aktualisierte Fassung der hier aufgezeigten Möglichkeit! Wie bereits beschrieben, landen bei mir alle OneNote-Notizbücher in der Wolke – genauer bei Microsofts OneDrive. Und genau von dort würde ich die gern sichern, um „Fehlbedienungen“ vorzubeugen, denn auch Löschungen werden synchronisiert. Dazu ist mein Plan folgender: OneNote synchronisiert sich mit OneDrive….

Weiterlesen

Werbezwang für alle Welt

Wer kennt das nicht? Da beginnt schon wieder ein Blog-Artikel mit „Wer kennt das nicht?“. In einem Blog, auf dem es keinerlei Werbung gibt. Werbefreie Webseiten, das kennt nicht jeder. Unser allerliebstes Internet ist in diesen Tagen eine Erweiterung der Straßenbahnwerbetafeln, Großflächenplakaten und Flyerhaltern in Kaufhallen geworden. Kaufen, in-Anspruch-nehmen, Geld ausgeben um zu sparen –…

Weiterlesen

Haare im Zug verloren

Unter Umständen kommt man über News-Aggregatoren wie news.google.de (aka Google News) auch auf die Seite der sächsischen Morgenpost. Auch wenn dieses nun nicht gerade zu den von mir zu lobenden Blättern gehört, scheint es doch sehr viele lokale Informationen zu bringen, die weit führen – so weit, dass sogar das Schicksal der Haarpracht von den…

Weiterlesen

Wenn nackte Haut das Internet zerstört

Das Internet ist ein dezentrales Netzwerk, welches eben auch weitere Netze umfasst und sehr, sehr viel Content stellt. Das hat sich offenbar herum gesprochen, und so sind Firmen wie Manwin/MindGeek entstanden. Was diese Firmen hauptsächlich machen, dürfte sich aus dem Namen nicht erschließen; aber eine der Seiten zählt quasi als Synonym für die gesamte Contentsparte:…

Weiterlesen

Grüße aus der Cloud oder auch darum läuft bei mir kein Windows Server 2012

Als treuer Leser der c’t, sowohl mobil als auch auf dem Smartphone, erreichte mich mal einer dieser 100€-Gutscheine für ProfitBricks, eine IaaS-Firma. Also Account geklickt, und mal damit rumgespielt. Rein aus Neugierde mal eine Maschine mit Windows Server 2012 aufgesetzt, kostet ja quasi nichts. Flott ein rdesktop -u Administrator -p BJ3Fq8SCV4 46.16.78.XXX , und los gehts. Aber von vorne. Ich möchte…

Weiterlesen

Das Bundeskriminalamt grüßt (nicht)

Ich wundere mich für meinen Teil ja immer noch, dass ich in 10 Jahren Windows erst zwei wirklich problematische Viren erlebt habe. Einen unter XP (Hier hat mir F-Secure geholfen) und einen unter 3.1 (beseitigt mit der Kraft von F-PROT). Seitdem hat es mich nicht wieder getroffen; ich habe unter Windows natürlich brav geupdatet und…

Weiterlesen

Interne Netze oder Bytes sind böse

Mensch, Mensch, Mensch: Da stellt Merkel nun auch fest, wie die Überwachung ist: „das geht gar nicht“. Ob es nun aus Amerika geschieht, oder hinter dem Dachvorsprung der amerikanischen Botschaft ist ja egal: Das Ergebnis ist immer gleich. Natürlich gibt es tolle Abhilfe als Idee. das deutsche Internet (Abruf am 09.11.2013, 15:17). Der „Internetexperte“ Edward…

Weiterlesen

Du hast sie in der Hand

Unter den meisten Serverbetriebsystemen führt nichts an ihr vorbei, für Unwissende ist es „was zum hacken“ – die Kommandozeile. Bei mir steht nun auch eine Veränderung ins Haus, und Backups dafür werden unter Windows ganz üblich mit robocopy per Kommandozeile gemacht, wenngleich ein Fullbackup auch auf die Backupfestplatte ganz schön eindonnert (Noch 495 von 1810GB…

Weiterlesen